Was bringt uns soziale Intelligenz?

Bedeutung der emotionalen Intelligenz für den eigenen Erfolg im Leben

Was uns alle bewegt ist die Frage, wie man negative Gefühle wirksam überwinden und positive Gefühle und Lebensfreude steigen kann. Genau hier an dieser Kernfrage setzt die emotionale Intelligenz an.

In unserer sozialen Welt haben Gefühle einen entscheidenden Einfluss auf die Leistungsfähigkeit, das Wohlbefinden und die eigene Zufriedenheit.

So ist uns durchaus bewusst, dass positive Gefühle wie Begeisterung, Stolz und Freude zu den mächtigsten menschlichen Energiequellen gehören und uns zu Spitzenleistungen anspornen. Negative Gefühle wie Frustration, Angst und Wut hingegen, bewirken langfristig mangelnde Anstrengungen und führen nur allzu häufig zu einem Burn-out Syndrom und Depression.

Emotionale Intelligenz

Bedeutung für Unternehmen, Abteilungen und Teams

Natürlich beeinflussen uns Emotionen nicht nur in unserem privaten Alltag, sondern haben auch einen entscheidenden Einfluss auf das Arbeitsklima und somit die Leistung in einem Unternehmen, einer Abteilung oder einem Team.

Gerade in der Arbeitswelt ist es ein großer Unterschied, ob die Zusammenarbeit von Emotionen wie Zuversicht, Entschlossenheit, Teamgeist und Begeisterung oder von Gefühlen der Feindseligkeit, Aggression, Gleichgültigkeit oder Frustration geprägt ist. Positive Emotionen können die Arbeitsproduktivität um ein Vielfaches steigern und uns in ein Gefühl des FLOWs versetzen.

Warum ist emotionale Intelligenz in Unternehmen so wichtig?

Ohne die Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner, Kollegen oder Vorgesetzte zu verstehen, ist es äußerst schwierig, die eigenen Vorstellungen und Ideen in der Praxis durchzusetzen. Nach dem HR-Report 2016/2017 von HAYS ist ein gutes Betriebsklima der Nummer 1 Grund für Mitarbeiterbindung und ein gutes Betriebsklima wird durch emotional intelligentes Handeln geschaffen. Vor allem Führungskräfte haben durch ihre Vorbildfunktion einen entscheidenden Einfluss auf die Gefühle und somit das Arbeitsklima und die Leistung ihrer Mitarbeiter.

Weiterhin wurde bereits in einer Vielzahl an Studien belegt, dass Personen generell dazu tendieren Unternehmen zu personifizieren. So wurde gezeigt, dass Handlungen, die durch Angestellte eines Unternehmens ausgeführt wurden als Indikation des Unternehmens angesehen wurden und nicht als eine Initiative eines einzelnen Mitarbeiters. Daher ist emotional intelligentes Verhalten nicht nur für Führungskräfte relevant, sondern für alle Mitarbeiter, die Kundenkontakt haben.

Wenn Sie sich selbst und/ oder Ihre Mitarbeiter für emotionale Intelligenz sensibilisieren möchten, dann lernen Sie in meinem Workshop zur emotionalen Intelligenz mehr über das Thema.

Anwendungsmöglichkeiten von emotionaler Intelligenz

Emotionale Intelligenz kann ebenfalls zur effizienten Bewältigung von Stress, der in den meisten Fällen durch emotional belastende Situationen verursacht wird, genutzt werden. Emotionale Intelligenz spielt somit auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement und in der wirksamen Prävention des Burn-out Syndroms eine Rolle.

Emotionalen Intelligenz kann dabei auch als Quelle für Tatkraft und Energie eingesetzt werden. Unterschiedliche Situationen erfordern unterschiedliche emotionale Kompetenzen, deswegen ist es wichtig, die eigenen Stärken und Schwächen genau zu kennen um zu wissen in welchen Bereichen man noch an den eigenen Ressourcen arbeiten darf.

Coaching

Coaching

Blogbeiträge rund um das Thema Coaching
Kommunikation

Kommunikation

Beiträge z.B. zu emotionaler Intelligenz, Gesprächsführung u.v.m.
Ressourcen

Ressourcen

Beiträge rund um und die Nutzung von Ressourcen, Talententwicklung u.v.m.